Physioteam Katzweiler Dynamik die bewegt
Physioteam Katzweiler                        Dynamik die bewegt

Kinesiotape - Das bunte Pflaster

Geschichte

Die Kinesio- Tape Methode wurde vor ca. 30 Jahren vom Chiropraktiker und Kinesiologen Dr. Kenzo Kase in Japan entwickelt. Seit den neunziger Jahren wird diese Methode auch in Europa und Amerika angewandt. Ende der neunziger gelang die Methode über den Leistungssport auch nach Deutschland.

 

Sicher haben sie sich schon oft gefragt, was das für "Pflaster" bei den Fußballspielern sind, die man im Fernsehen sieht. Das ist in der Regel Kinesio- Tape.

Funktionsweise und Grundlage

 

Viele Menschen leiden an Rücken-, Nacken-, Schulter-, Knie-, oder allgemein an Gelenkschmerzen. In vielen Fällen waren die bekannten Behandlungsmethoden erfolglos.

Kinesio- Tape bietet für eine Vielzahl von Erkrankungen eine erfolgreiche, operations- und medikamentenfreie Therapie an.

Dies gilt ebenso für Behandlungen von Migräne, Ödemen, Inkontinenz und Menstruationsbeschwerden, sowie beim unterstützenden und präventiven Einsatz im Breiten- und Leistungssport.

Funktionen und Effekte des Kinesio- Tapes

 

1.     Verbesserung der Muskelfunktion

2.     Schmerzreduktion

3.     Minderung von Zirkulationseinschränkungen (z.B. zur  Unterstützung der manuellen Lymphdrainage)

4.     Unterstützung und Stabilisation der Gelenkfunktion

 

Hier finden Sie uns

Physioteam Katzweiler 

Manuel Gehrhardt

Nadja Keiper


Hauptstr. 1a
67734 Katzweiler

Terminvereinbarungen

Rufen Sie uns einfach an:

  06301 799 7777

 

 

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag

8.00 - 20.00 Uhr

Freitag                    

8.00 - 17.00 Uhr

Hinweise

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin oder der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse? Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Wissenswertes von A bis Z